Nockenwelleneinbau und Elektronikoptimierung

Leistungssteigerung durch Einbau einer Nockenwelle in Verbindung mit einem Chip

Dieses Ziel verfolgen wir mit unserem Nockenwellenkonzept konsequent weiter. Kundenspezifisch können wir hier in die Hardware des Motors eingreifen und verändern. Mit unserer Standardnocke sind vom Serien bis hin zum getunten Motor in verschiedenen Ausbaustufen alle Möglichkeiten abgedeckt. Wer sich nicht direkt entscheiden kann, wohin sein Weg beim Tuning gehen soll, ist mit dieser Nocke bestens bedient.

Unsere Drehmomentnocke für die Typen R 1100 S/RS und RT gibt dem  Fahrer die  nötigen Nm  um mit der Sozia gut um die Ecken zu kommen.

Weitere Profile auf Anfrage.