Diagnose von Fehlern

BMW Fehlerdiagnose mit Diagnosetester GT 1
Diagnosetester GT 1

Für die Diagnose von Fehlern im Systemsspeicher der BMW verwenden wir den anerkannten Diagnosetester GT 1. Dieser Tester ermöglicht es uns, alle Prüf- und Einstellarbeiten an BMW Motorrädern vorzunehmen.

  • Der Fehlerspeicher kann ohne Probleme ausgelesen werden
  • Fehlerprotokolle werden abgerufen und ausgedruckt.
  • Nach Abstellung des Fehlers wird der Fehlercode im Speicher gelöscht.
  • Einzelne Baugruppen lassen sich ohne Ausbau auf Funktion überprüfen.
  • In der ABS Toolbox hinterlegte Fehler können abgerufen und ausgedruckt werden.
  • Bremsen- und Entlüftungstest mit Protokoll sind durchführbar.

Alle im Steuergerät hinterlegten Daten sind abrufbar, zum Beispiel

  • Halter (sofern eingegeben)
  • Km Stand
  • Fg Nummer
  • Softwareversion
  • Eprom bzw. EEprom Version
Jetzt neu in der Boxergarage-Eifel

Motorscan Diagnosesystem

Dieses Diagnosesystem ermöglicht es uns, die Fehlerspeicher bei allen Motorradtypen mit Einspritzmotoren

  • auszulesen
  • zurückzusetzen.
  • und die Funktionsüberprüfung des ABS durchzuführen.